Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

DIY-Osterkranz

Alles was man für diesen wunderschönen Kranz braucht sind: ein paar leere Yakult Fläschchen, Oster-Eier aus dem Bastelmarkt, ein Bastelkranz aus dem Baumarkt und eine Heißklebepistole oder ein Sekundenkleber.

So geht’s: Einfach die Ostereier und die leeren Yakult Flaschen abwechselnd mit etwas Kleber auf den Kranz kleben.

Ein Tipp: Besonders schön wird der Kranz, wenn verschieden große Eier verwendet werden. Viel Spaß beim Nachmachen!

Willkommen auf unserer Yakult-Website. Wenn du unsere Website nutzt, erscheinen Cookies zu Auswertungszwecken und zur Schaffung eines für dich wertvolleren Erlebnisses auf unserer Website. Wenn du auf 'Zustimmen' klickst, wird ein weiteres Cookie angelegt, das es ermöglicht, den Inhalt und die Werbung auf dieser und anderen Webseiten stärker auf deine Präferenzen abzustimmen.
Zustimmen Weiterlesen, wie deine Cookie-Einstellungen zu managen sind.