Yakult weltweit

Yakult in aller Welt seit 85 Jahren

In 85 Jahren ist Yakult ganz schön auf der Welt rumgekommen.

Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

Yakult in aller Welt seit 85 Jahren

In 85 Jahren ist Yakult ganz schön auf der Welt rumgekommen.

Bereits 1935 kam Yakult in Japan auf den Markt und etablierte sich schnell. Die ersten, die auch außerhalb von Japan Yakult genießen konnten, waren die Menschen in Taiwan. Dieser erste Schritt in die Welt war 1964. Noch bevor Yakult weitere asiatische Länder eroberte, trat es eine große Reise über den Pazifik an und war ab 1968 in Brasilien erhältlich. Übrigens gerade neu eingekleidet in die formschöne und zeitlose Designflasche, die wir bis heute kennen.

In den 70er Jahren eroberte das kleine Fläschchen zunächst weitere Länder in Asien. In den 80er und 90er Jahren erweiterte das kleine Fläschchen seinen Radius und machte sich 1981 auf nach Mexiko.

1987 führte die Reise nach Brunei und 1991 nach Indonesien. Dann setzte das Yakult-Fläschchen wieder zu einem riesigen Sprung an: 1994 hüpfte es nach Australien und landete auch erstmals in Europa.

  • Australien
  • Belgien
  • Belize
  • Brasilien
  • Brunei
  • China
  • Deutschland
  • Frankreich
  • Großbritannien
  • Hong Kong
  • Indien
  • Indonesien
  • Irland
  • Italien
  • Japan
  • Kanada
  • Korea
  • Luxemburg
  • Malaysia
  • Malta
  • Mexico
  • Neuseeland
  • Niederlande
  • Österreich
  • Philippinen
  • Schweiz
  • Singapur
  • Taiwan
  • Thailand
  • Uruguay
  • USA
  • Vereinigte Arabische
  • Emirate
  • Vietnam

Das Yakult Fläschchen in Europa

In Europa wählte Yakult die Niederlande als Basis. Ein Land, das von jeher enge Handelsbeziehungen zu Japan hatte und wo die Milchtechnologie weit entwickelt ist. Seit 1994 bis heute werden alle Yakult-Fläschchen für Europa in Almere (NL) produziert. Inzwischen gibt es Yakult in Europa in Belgien, Frankreich, Großbritannien, Deutschland, Luxemburg, Spanien, Irland, Österreich und 2007 nach Italien, Malta und der Schweiz.

Willkommen auf unserer Yakult-Website. Wenn du unsere Website nutzt, erscheinen Cookies zu Auswertungszwecken und zur Schaffung eines für dich wertvolleren Erlebnisses auf unserer Website. Wenn du auf 'Zustimmen' klickst, wird ein weiteres Cookie angelegt, das es ermöglicht, den Inhalt und die Werbung auf dieser und anderen Webseiten stärker auf deine Präferenzen abzustimmen.
Zustimmen Weiterlesen, wie deine Cookie-Einstellungen zu managen sind.