Ei im Glas Asia Style, serviert mit Yakult

Share on email
Share on facebook
Share on twitter

Zubereitung:

Zwiebel schälen und in feine Scheiben schneiden.

Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel hinzugeben und glasig dünsten. Mit Teriyaki-Sauce ablöschen und etwas salzen.

Kurz einköcheln lassen und beiseite stellen.

Brot in ca. 1 cm große Würfel schneiden.

Eier in kochendem Wasser für 5 Minuten wachsweich kochen.

In der Zwischenzeit Brotwürfel auf 2 Gläser aufteilen. Etwas Kraut und von den Zwiebeln darauf verteilen.

Weichgekochtes Ei schälen und jeweils 2 Eier in ein Glas setzen.

Mit Koriandergrün, etwas Teriyaki-Sauce und Chili-Sauce bzw. Chilischoten garniert servieren.

Dazu ein Yakult genießen.

Tipp: Schmeckt auch gut mit Kimchi.

© Bild von Martina Berger, Rezeptentwicklung von: Ernährungswissenschafterin Tina Ganser, MSc – www.tinaganser.at

Zutaten:

Für 2 Portionen
  • 1 rote Zwiebel
  • 3 EL Teriyaki Sauce
  • 1 EL Rapsöl
  • 1 Scheibe Brot (ca. 40 g)
  • 60 g Krautsalat
  • 2 frische Eier
  • 2 Fläschchen Yakult
  • Koriandergrün als Deko
  • Salz, Pfeffer
  • Nach Belieben Chilisauce bzw. Chilischoten

Nährwerte

/ pro Portion:
Energie
276 kcal
Eiweiß
11,2 g
Kohlenhydrate
24,9 g
davon Zucker
15,0 g
Fett
13,2 g
Salz
2,4 g
Vitamin C
11,5 mg
Vitamin D
1,6 μg
Vitamin A
0,2 mg
Willkommen auf unserer Yakult-Website. Wenn du unsere Website nutzt, erscheinen Cookies zu Auswertungszwecken und zur Schaffung eines für dich wertvolleren Erlebnisses auf unserer Website. Wenn du auf 'Zustimmen' klickst, wird ein weiteres Cookie angelegt, das es ermöglicht, den Inhalt und die Werbung auf dieser und anderen Webseiten stärker auf deine Präferenzen abzustimmen.
Zustimmen Weiterlesen, wie deine Cookie-Einstellungen zu managen sind.