Yakult verwendet Cookies auf seinen Webseiten. Diese Cookies werden für analytische Zwecke genutzt und um Ihre Vorlieben und Interessen zu erfassen. Indem Sie weiter auf diesen Internetseiten navigieren, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies wie in unserer Datenschutzerklärung beschrieben. Und Sie sind mit der Verwendung des Besucheraktions-Pixel von Facebook einverstanden. Ok

Übung 3: Beinhebeübung

Mobilisierung der Beingelenke & Entlastung der Venen

Legen Sie sich auf den Rücken und ziehen das rechte Knie in Richtung Brustkorb. Das linke Bien kann abgewinkelt oder ausgestreckt am Boden bleiben.

Dann strecken Sie das Bein in Richtung Decke. Beim Einatmen ziehen Sie die Zehen Richtung Körper, beim Ausatmen die Zehen Richtung Decke strecken. Sie können den Fuß auch ein paar Mal in die eine und andere Richtung kreisen.

Beugen Sie das Bein wieder und ziehen das Knie dabei in Richtung Brustkorb. Sie erhalten eine Bauchmassage wenn  Sie mit der Einatmung das Knie etwas heranziehen und mit der Ausatmung wieder loslassen. So regen Sie auch die Peristaltik an.

Wiederholen Sie die Übung mit dem linken Bein.