Yakult verwendet Cookies auf seinen Webseiten. Diese Cookies werden für analytische Zwecke genutzt und um Ihre Vorlieben und Interessen zu erfassen. Indem Sie weiter auf diesen Internetseiten navigieren, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies wie in unserer Datenschutzerklärung beschrieben. Und Sie sind mit der Verwendung des Besucheraktions-Pixel von Facebook einverstanden. Ok

Der köstliche #yakultmorgen mit „Die Frühstückerinnen“

Barbara und Dani des Food Blogs „Die Frühstückerinnen“ verraten ihre köstlichsten Yakult- Rezepte und ein persönliches Ritual am Wochenende. Fruchtige Smoothies und eine frische Smoothie-Bowl warten darauf nachgekocht zu werden und spenden eine Extra Portion Energie für den neuen Tag.

Für Barbara und Dani des Food Blogs „Die Frühstückerinnen“ geht es unter der Woche oft hektisch zu. Familie und Beruf will unter einen Hut gebracht werden und der Morgen ist oft zu kurz für ausgedehnte Rituale. Was allerdings am Wochenende bei beiden Bloggerinnen nicht fehlen darf ist ein ausgedehntes Frühstück und viel Zeit an der frischen Luft, um den Alltagsstress hinter sich zu lassen und gemeinsam Zeit mit den Liebsten zu verbringen.

 

Diese Yakult-Rezepte begleiten ‚Die Frühstückerinnen’ durch die ganze Woche:

Roter Smoothie

Dieser Smoothie sorgt für einen Frischekick am Morgen und sorgt für gute Laune. Der Blueberry Energizer ist der ideale Begleiter für einen langen Tag. Zutaten einfach in einen Standmixer geben und mixen.

 

Zutaten für den roten Smoothie:

· 60 g Blaubeeren

· 20 g Brombeeren

· 40 g Ananas, in Stücke geschnitten

· ½ Kiwi, in Stücke geschnitten

· ½ Banane, in Stücke geschnitten

· 100 ml Mandelmilch (ungesüßt)

· 1 Yakult

Smoothie Bowl

Am Wochenende darf es schon mal etwas Besonderes sein: Die hübsche Smoothie Bowl! Die Coconut-Raspery Kiss Bowl sorgt für einen perfekten Start in ein erholsames Wochenende. Alle Zutaten gemeinsam mixen und anschließend in einer Schale mit Toppings nach Lust und Laune verfeinern.

 

Zutaten für die Smoothie Bowl:

· 100 g Himbeeren (tiefgekühlt)

· 100 g rote Ribisel (tiefgekühlt)

· ½ Banane, in Stücke geschnitten

· 100 ml Kokosmilch

· 1 Yakult

· Toppings: Haselnüsse, Kokosraspeln, Schokospäne, Himbeeren, Minze, Pistazien, Granatapfelkerne

Grüner Smoothie

Dieser Smoothie macht müde Geister wieder munter. Zutaten für den Green & Clean Smoothie einfach in einen Standmixer geben und bis zur gewünschten Konsistenz mixen.

 

Zutaten für den grünen Smoothie:

· 2 Handvoll frischen Blattspinat

· 1 Birne geschält und entkernt

· 15 Weintrauben (rot oder weiß)

· ½ Avocado in Stücke geschnitten

· 2 Teelöffel Limetten- oder Zitronensaft

· 1 kräftigen Schuss Soda bzw. Mineralwasser

· 1 Yakult