Brokkoli und Zuckerschoten mit Walnusssauce

Share on email
Share on facebook
Share on twitter

Zubereitung:

Eine Pfanne Wasser zum Kochen bringen und etwas Salz hinzufügen.

Den Brokkoli in mundgerechte Röschen schneiden.

Brokkoli und Zuckerschoten 2-3 Minuten kochen lassen.

Halte sie knusprig, indem du sie nicht zu viel kochst.

Mit kaltem Wasser abkühlen lassen und gut abtropfen lassen.

Sauce: 

Für die Sauce die Walnüsse mit Stößel und Mörser zu einer Paste zermahlen.

Füge nach und nach Tahini, Honig, Sojasauce und Wasser hinzu.

Brokkoli und Zuckerschoten mit der Walnusssauce vermengen und servieren.

Tipp:

Du kannst verschiedene Arten von Nüssen für die Sauce verwenden: Cashew, Erdnuss oder Mandel.

Probier doch auch mal Spargel oder grüne Bohnen aus, wenn sie gerade in der Saison sind.

Halte das Grün knusprig, indem du sie nicht zu viel kochst.

© Text und Bild von Yuki Gomi 

Zutaten:

Für 4 Portionen
  • 100 g Zuckerschoten
  • ½ Kopf Brokkoli
  • 1/3 Tasse geröstete Walnüsse
  • 2 EL Tahini
  • 1 ½ EL Honig
  • 2 EL Sojasauce
  • 1-2 EL Wasser
  • 1 EL Meersalz

Nährwerte

/ pro Portion:
Energie
Eiweiß
Kohlenhydrate
Fett
Willkommen auf unserer Yakult-Website. Wenn du unsere Website nutzt, erscheinen Cookies zu Auswertungszwecken und zur Schaffung eines für dich wertvolleren Erlebnisses auf unserer Website. Wenn du auf 'Zustimmen' klickst, wird ein weiteres Cookie angelegt, das es ermöglicht, den Inhalt und die Werbung auf dieser und anderen Webseiten stärker auf deine Präferenzen abzustimmen.
Zustimmen Weiterlesen, wie deine Cookie-Einstellungen zu managen sind.