Yakult verwendet Cookies auf seinen Webseiten. Diese Cookies werden für analytische Zwecke genutzt und um Ihre Vorlieben und Interessen zu erfassen. Indem Sie weiter auf diesen Internetseiten navigieren, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies wie in unserer Datenschutzerklärung beschrieben. Und Sie sind mit der Verwendung des Besucheraktions-Pixel von Facebook einverstanden. Ok

Yakult Plus mit Extras

Ballaststoffe, neuer, frischer Geschmack und 70 Prozent weniger Zucker als Yakult Original

(Wien, 5. September 2013) – Vor über 75 Jahren hat der japanische Wissenschafter Dr. Minoru Shirota das fermentierte Magermilchgetränk Yakult mit den – nach ihm benannten – Milchsäurebakterien Lactobacillus casei Shirota entwickelt. In jedem Fläschchen finden sich  Milliarden der einzigartigen Milchsäurebakterien. Seit seiner Einführung schreibt Yakult  Erfolgsgeschichte: Täglich genießen 30 Mio. Menschen in 32 Ländern das Magermilchgetränk in der charakteristischen kleinen Flasche.

Jetzt haben Yakult Original und das blaue Yakult Light Verstärkung bekommen: Yakult Plus im neuen grünen Fläschchen hat um 70 Prozent weniger Zucker als das rote Yakult Original, enthält Ballaststoffe und bietet einen neuen, frischen Geschmack.

Yakult Plus ist ein weiterer Beitrag des Unternehmens zu einem aktiven Lebensstil. Minoru Shirotas Vision war es, die von ihm entdeckten Milchsäurebakterien allen Menschen in einer einfachen, handlichen und leistbaren Form zugänglich zu machen. In diesem Sinn ist es bis heute die Philosophie von Yakult, das Wohl der Gesellschaft im Auge zu behalten und zu fördern. So unterstützt das Unternehmen das Rote Kreuz regelmäßig mit Spendenaktionen und bedankt sich seit 2006 österreichweit bei jedem Blutspender mit einem Fläschchen Yakult. Darüber hinaus fördert Yakult SOS-Kinderdörfer und produktunabhängige Forschungsprojekte im Gesundheitsbereich. Bis 2018 wird Yakult auch den Internationalen Schwimmverband „FINA” (Fédération Internationale de Natation) als Sponsor unterstützen.

Weitere Informationen unter www.yakult.at

Fotos: Yakult Österreich GmbH, frei zur redaktionellen Veröffentlichung

Rückfragen


Yakult Österreich GmbH, Mag. Christina Friese

Tel.: +43 1 212 26 49, E-Mail: cfriese@yakult.at

The Skills Group, Renate Skoff
Tel.: +43 (0)664 337 02 84, E-Mail: skoff@skills.at