Melanzani-Wrap gefüllt mit Beef und süßer Yakult-Miso

Melanzani Wrap gefüllt mit Beef und süßer Yakult Miso

Zubereitung

Melanzani der Länge nach in 1 cm dicke Scheiben schneiden und in einer Pfanne mit Olivenöl beidseitig gut durchbraten, bis das Fruchtfleisch weich wird. Dann mit Zitronensaft beträufeln und zur Seite legen. Lungenbraten in 1 cm dicke Scheiben schneiden, in einer Pfanne beidseitig für einige Sekunden in Olivenöl scharf anbraten, salzen und pfeffern. Die Misopaste mit Sesamöl, Sojasoße, Wein, Knoblauch und Yakult gut vermengen.

Süße Misopaste auf einer Seite der gebratenen Melanzani-Scheiben verteilen, Rindfleisch drauflegen, einrollen und mit einem Zahnstocher fixieren. Olivenöl auf die Rouladen träufeln und im vorgeheizten Backrohr bei 200 °C Oberhitze 2 min braten. Servieren. Dazu passt gut indisches Brot.

Zutaten

2 Portionen
  • 2 Stk. gr. bauchige Melanzani
  • 200 g Rindslungenbraten
  • 100 g süße japanische Misopaste
  • 3 EL Yakult
  • 1 EL dunkles Sesamöl
  • 1 Stk. kleingehackte Knoblauchzehe
  • 1 TL Sojasoße
  • 1 EL Reis- oder Weißwein
  • Olivenöl
  • Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer
  • 8 Stk. Zahnstocher

Zeit

45 Minuten

Level

mittel

Nährwerte / 

Geschätzter Nährwert pro Portion

Nährwert

kcal/kJ 324/1360
Fett 19 g
gesättigte Fettsäuren 3,8 g
Zucker 8,3 g
Salz 4,0 g