Yakult verwendet Cookies auf seinen Webseiten. Diese Cookies werden für analytische Zwecke genutzt und um Ihre Vorlieben und Interessen zu erfassen. Indem Sie weiter auf diesen Internetseiten navigieren, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies wie in unserer Datenschutzerklärung beschrieben. Und Sie sind mit der Verwendung des Besucheraktions-Pixel von Facebook einverstanden. Ok
Hühnerschnitzel gefüllt mit Mango-Chili und Koriander

Hühnerschnitzel gefüllt mit Mango Chili und Koriander

Zubereitung

Die Mango schälen und in dünne Scheiben schneiden. Hühnerfilets in Schmetterlingsform schneiden, mit je zwei Mangoscheiben, 1 TL Harissa und dem Koriander füllen und zuklappen. Zum Panieren je eine Schüssel mit Weizenmehl, verquirlten Eiern und Panko-Mehl bzw. Semmelbröseln vorbereiten. Die Hühnerschnitzel leicht anfeuchten, zuerst in Mehl wenden, dann durch die Eier ziehen und schließlich in den Bröseln wälzen.

In einer Pfanne Rapsöl auf ca. 160 °C erhitzen und die Hühnerschnitzel darin beidseitig goldbraun backen, anschließend gut abtropfen lassen. Die Schnitzel mit frischem Blattsalat servieren.

Zutaten

4 Portionen
    • 4 Stk. Hühnerbrust (à 100 g)
    • 1 Stk. reife Mango
    • 4 TL Harissa
    • 1 kl. Bd. frischer Koriander
    • Salz, Pfeffer
    • Rapsöl zum Frittieren

Für die Panade

    • 200 g (Vollkorn-)Weizenmehl
    • 3 Stk. Eier
    • 300 g Panko-Mehl oder Semmelbrösel

Zeit

45 Minuten

Level

mittel

Nährwerte / 

Geschätzter Nährwert pro Portion

Nährwert

kcal/kJ 441/1844
Fett 14 g
gesättigte Fettsäuren 2,2 g
Zucker 10 g
Salz 1,5 g