Yakult verwendet Cookies auf seinen Webseiten. Diese Cookies werden für analytische Zwecke genutzt und um Ihre Vorlieben und Interessen zu erfassen. Indem Sie weiter auf diesen Internetseiten navigieren, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies wie in unserer Datenschutzerklärung beschrieben. Und Sie sind mit der Verwendung des Besucheraktions-Pixel von Facebook einverstanden. Ok
Geräucherter Lachs mit Blutorangen und Zitronenthymian-Dressing

Geräucherter Lachs mit Blutorangen und Zitronenthymian Dressing

Zubereitung

Lachsfilet in ½ cm dünne Stücke schneiden, in Eiswein marinieren und zur Seite stellen. Blutorangen schälen und das Fruchtfleisch filetieren.

Lachsfiletstücke auf einem Teller auslegen, Orangenfilets und Chili darauf verteilen. Für das Dressing alle Zutaten in einer Schüssel gut vermengen und dann über den Fisch und die Orangen verteilen. Die kleinen Blätter des Zitronenthymians abzupfen und darüberstreuen.

Zutaten

2 Portionen
    • 300 g (kalt-)geräuchertes Lachsfilet
    • 2 cl Eiswein
    • 3 Stk. Blutorangen
    • 1 Stk. frische Chili, in Ringe geschnitten
    • 1 kl. Bd. Zitronenthymian

Für das Dressing

    • Saft einer Limette
    • 4 cl naturtrüber Apfelsaft
    • 1 TL kleingehackter, frischer Ingwer
    • 1 EL Avocadoöl
    • 1 Pr. Kardamompulver
    • Salz, Pfeffer oder „Kims Provence-Salz“

Zeit

45 Minuten

Level

mittel

Nährwerte / 

Geschätzter Nährwert pro Portion

Nährwert

kcal/kJ 455/1907
Fett 24 g
gesättigte Fettsäuren 5,2 g
Zucker 23 g
Salz 0,24 g