Gedämpfter Saibling mit Kräutern und Rosenblüten

Gedämpfter Saibling mit Kräutern und Rosenblüten

Zubereitung

Kräuter einzeln klein hacken und zur Seite geben (Rosenblüten nicht hacken!). Ingwer, Rosenwasser und Orangensaft verrühren. Die Saiblingsfilets im Dampfgarer bei 70 °C etwa 7 min garen, auf Teller geben und pro Fischfilet 1 cl Orangensaft darübergießen. Anschließend die gehackten Kräuter und das Rosen-Ingwer-Wasser dazugeben. „Kims Kokos-Curry-Salz“ oder „Kims Mandarinen-Salz“ drüberstreuen. Servieren.

Zutaten

4 Portionen
  • 4 Stk. Saiblingsfilets á 150 g (ohne Haut und Gräten)
  • 2 Hdv. frische, gehackte Kräuter (Petersilie, Zitronenthymian, Orangenbasilikum, Ananasbasilikum, Rosmarin, Salbeiblätter, Schnittlauch)
  • 20 Bl. unbehandelte Rosenblüten
  • 1 TL Rosenwasser
  • 4 cl Orangensaft
  • 1 TL kleingehackter, frischer Ingwer
  • „Kims Mandarinen-Salz“ oder „Kims Kokos-Curry-Salz“

Time

45 Minuten

Level

mittel

Nährwerte / 

Geschätzter Nährwert pro Portion

Nährwert

kcal/kJ 150/632
Fett 2,7 g
gesättigte Fettsäuren 0,8 g
Zucker 1,1 g
Salz 0,28 g