Bonsai Museum und Yakult

In den vergessenen Bergen Japans, versteckt in den alten Hügels, liegt der Ursprung von Yakult. Eine geheimnisvolle Essenz aus dem magischen Riesen-Bonsai…

Nun, wird man dieser Geschichte wohl glauben?!

Natürlich stammt Yakult aus Japan sowie der Bonsai Baum. Aber der Ursprung liegt nicht unbedingt in den vergessenen Bergen Japans.

Wer die Vielfalt der Bonsai Bäume selbst erleben möchte, ist im Bonsai Museum in Seeboden am Millstätter See genau richtig. Denn das dort angesiedelte Bonsai Museum ist eines der größten und ältesten Bonsaizentren Europas.

Erlebe die von Meisterhand, nach klassischen japanischen Vorbildern angelegten ZEN-Gärten, welche den Besuchern auf über 15.000m² Ausstellungs- und Gartenfläche die Möglichkeit bieten, in die Welt der Bonsai einzutauchen.

Ab 01. Mai 2020 öffnet das Bonsai Museum nach der Winterpause wieder fast täglich Tore & Türen. Dann darf sich auch jeder Gast auf ein Yakult zur Begrüßung freuen! Details ebenfalls unter www.bonsai.at.