Bärlauch-Ingwer-Gemüse-Misosuppe

Zubereitung

1 l Wasser zum Kochen bringen, das Kombublatt und die Bonitoflocken 30 min darin köcheln lassen, abseihen, Grundsuppe zur Seite stellen.

Gemüse, Chinakohl und Zucchini waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Pilze putzen
und in dünne Streifen schneiden. Ingwer waschen und mit der Schale klein hacken. Bärlauchblätter
in 2 cm dicke Streifen schneiden, Jungzwiebel in ca. 1 cm lange, schräge Form schneiden. Die Grundsuppe mit dem kleingeschnittenen Gemüse 5 min kochen und danach die Misopaste darin auflösen (anschließend nicht mehr aufkochen!). Suppe in Schalen oder Tassen servieren.

Zutaten

4 Portionen
    • 1 Bl. Kombu
    • 2 EL Bonitoflocken (Katsuobushi)
    • 3 Bl. Chinakohl (oder Kohl)
    • 4 Stk. frische Shiitakepilze
    • 1 Stk. Jungzwiebel
    • 1 Stk. kl. Zucchini
    • 3 cm frischer Ingwer
    • 10 Bl. junger Bärlauch
    • 4 EL helle Misopaste
    • 1 l Wasser

Zeit

40 Minuten

Level

mittel

Nährwerte / 

Geschätzter Nährwert pro Portion

Nährwert

kcal/kJ 34/141
Fett 1,1 g
gesättigte Fettsäuren 0,2 g
Zucker 2,3 g
Salz 1,13 g